Freundeskreis der Stiftsschule Leeden

Teutoburger Wald schule

Der „Freundeskreis der Stiftsschule Leeden“ hat es sich in Zeiten kommunaler Geldnot zur Aufgabe gemacht, verschiedene Bereiche der Schule zu unterstützen. 

Der Verein wurde im September 1990 gegründet und finanziert sich ausschließlich über Mitgliedsbeiträge und Spenden.

Nach dem Zusammenschluss unserer Schule im Schulverbund Teutoburger Wald-Schule unterstützt der Förderverein weiterhin lediglich den Teilstandort Leeden.

Die Unterstützung beinhaltet

    • Finanzierung von Unterrichtsmitteln wie Büchern
    • Ermöglichung von Schwimmunterricht im Regenbogenbad Anschaffung von Spielgeräten auf dem Schulhof
    • Weiterentwicklung der Internetseiten
    • Einrichtung und Gestaltung des alten Lehrerzimmers als Lese-Oase
    • Zweites Fußballtor auf dem Schulhof
    • einen Teil der Einrichtung der Übermittags-Betreuung
    • die Anschaffung geschlossener Materialschränke in den Klassen
    • die Anschaffung der gesamten neu eingerichteten EDV-Anlage inklusive des Servers für die Vernetzung und die Endgeräte in den Klassen und im Computerraum
    • die Gestaltung des Vorraums vor dem Büro der Schulleitung
    • Einrichtung einer Infotafel für Veranstaltungen, Projekte, Fahrten, Betreuungsprogramm, etc.
    • Aktuell Unterstützung des Zirkus-Projekts durch Absicherung der Kosten